Facebook will die Werbeanzeigen besser machen und ihr sollt dabei helfen

Facebook Werbung

Facebook möchte, dass ihr dem Netzwerk mitteilt, welche Art von Werbung euch interessiert, damit diese besser auf euch angepasst werden kann.

Wie funktioniert die Werbung bei Facebook? Diese Frage möchte Facebook heute in einem Video klären, welches man auf Vimeo veröffentlicht hat. Dort wird euch genau erklärt, wieso euch welche Werbung angezeigt wird. Ihr seht dort auch, wie ihr diese in Zukunft anpassen könnt. Solltet ihr zum Beispiel Werbung von einem bestimmten Unternehmen nicht mehr sehen wollen, könnt ihr das direkt und schnell angeben.

Das Ziel von Facebook ist natürlich nicht, dass ihr nicht mehr von lästiger Werbung genervt seid, sondern diese noch besser zu euch passt. Das klappt am besten, wenn ihr dem Netzwerk mitteilt, was euch gefällt und was nicht. So ist es wahrscheinlicher, dass ihr die Werbung in Zukunft auch anklickt. Guter Schachzug, der auch für Kunden von Facebook interessant ist, die damit eine bessere Zielgruppe geboten bekommen.

Facebook geht noch einen Schritt weiter und teilt euren Verlauf beim Surfen. Diese Option muss man erst deaktivieren, wenn man das nicht möchte. Diese Änderung ist aber erst mal nur für US-Nutzer relevant. Sollte alles funktionieren, wird Facebook aber sicher nicht lange warten, bis man auch andere Länder in Angriff nimmt. Mehr Informationen zum Thema Werbung gibt es noch in im Newsroom von Facebook.

via tnw

Teilen

Hinterlasse deine Meinung