Facebooks Projekt Spartan und iPad-App kommen nächste Woche

Marktgeschehen

Im Juni gab es hier die ersten Gerüchte zu Facebooks Projekt Spartan, einem eigenen Store für Apps, der auf HTML5 basiert und im Browser des iPhone funktionieren soll. Facebook möchte den Fokus stärker auf mobile legen, immerhin besuchen 350 Millionen Nutzer das Netzwerk vom Smartphone oder Tablet aus und das ist eine ganze Menge.

Es gibt jetzt auch erste Screenshots, wie Facebook sich das ganze vorstellen wird, diese findet ihr nach dem Break. Angeblich soll der Release schon nächste Woche anstehen, zumindest sei man bei Facebook fertig und startklar. Am Anfang der Woche gab es erste Gerüchte, dass Facebook ein Teil der Keynote von Apples “Let’s talk iPhone” Event sein wird und anscheinend ist das noch nicht ganz sicher.

Wie TechCrunch berichtet könnte das Unternehmen auch ein eigenes Event veranstalten, bei dem man Projekt Spartan und die iPad-App präsentiert. Im Moment diskutiert man das noch mit Apple, hat aber als Ausweichmöglichkeit den kommenden Montag gewählt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Quelle: TechCrunch


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.