Fernsehen auf dem Smartphone: o2 TV & Video-App veröffentlicht

Telefónica

Wie man bei o2 aktuell bekannt gibt, steht ab sofort die o2 TV & Video App für Android zum Download bereit. Eine iOS-Ausgabe soll in Kürze folgen.

O2 bringt damit in Kooperation mit TV Spielfilm ein neues mobiles TV-Angebot auf den Markt, welches sich allerdings nicht stark von bisher existierenden Lösungen unterscheidet. Mit der o2 TV & Video App haben o2-Kunden kostenlosen Zugriff auf über 50 TV Sender und das über das Mobilfunknetz oder WiFi. Über ein Premium-Paket für monatlich 9,99 Euro kann das Programm auf Wunsch auf über 70 Sender, davon 30 in HD-Qualität, erweitert werden.

Inhalte lassen sich aus der App heraus auch über Chromecast und AirPlay auf TV-Geräte streamen und auch der Zugriff auf die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender sowie redaktionelle Empfehlungen sind in dem Programm vorhanden.

Die Registrierung für das kostenfreie Basic-Paket und die Buchung des Premium-Pakets ist ab sofort über die o2 TV & Video App und auf der o2-Website möglich.

Preis: Kostenlos+


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.