Android

FingerSecurity schützt Apps durch Fingerabdrucksensor

Finger Security

Vor gut zwei Jahren hatte ich die Anwendung FingerSecurity schon einmal hier vorgestellt. Mittlerweile ist aber das Thema Fingerabdrucksensor interessanter, da sich selbiger etabliert hat und in fast jedem neuen Smartphone verbaut wird.

Abgesehen davon wurde auch der Funktionsumfang der Anwendung selbst enorm erweitert und deshalb folgt hier noch einmal eine kleine Vorstellung der Sicherheits-App. Während ich vor zwei Jahren noch diverse Sicherheitslücken im Ablauf feststellen konnte, ist die Anwendung mittlerweile deutlich besser aufgestellt.

Selbst das Schließen aller Apps aus meiner Recent-Ansicht ließ die App weiterhin aktiv bleiben und auch ein Neustart schützte meine probeweise abgesicherte App.

Für diesen Schutz müssen der Anwendung logischerweise diverse Rechte vergeben werden. Das ist aber nicht kompliziert und wird direkt bei der ersten Einrichtung abgefragt. Anschließend kommt vor dem Start der geschützten App ein Hinweis-Bildschirm, dass man den Zugriff mittels Fingerabdruck verifizieren, oder aber einen alternativen PIN eingeben muss.

Hier noch einmal die wichtigsten Funktionen:

  • Schützt ausgewählte App mittels Fingerabdrucksensor
  • Widget zum schnellen aktivieren/deaktiveren enthalten
  • Timouts können eingestellt werden, wie lange man eine App nach dem Beenden noch wieder starten kann, bis der Abdruck erneut abgefragt wird
  • Mehrere Apps auf einmal können gesperrt / entsperrt werden
  • FingerSecurity kann nicht einfach deinstalliert oder aus dem Taskmanager gekillt werden
  • Fake-Crash-Dialoge können statt dem Warnhinweis genutzt werden

Die App selbst ist dabei kostenlos in Google Play gelistet und kann von dort problemlos heruntergeladen und installiert werden. Ein Root-Zugriff ist nicht nötig.

Preis: Kostenlos+

Wer noch ein paar interessante Extras nutzen möchte, der kommt um die In-App-Käufe nicht hinweg. Hier gibt es dann beispielsweise die Möglichkeit die verschärften Sicherheitseinstellungen ortsgebunden zu de-/aktivieren.

Finger Security In App Kauf

Es würde mich interessieren, ob die App auch mit „nicht-Galaxy-Smartphones“ generell oder aber problemlos funktioniert. Schreibt gerne in die Kommentare, wenn sie auch auf eurem Handy mit Fingerabdrucksensor lauffähig ist. Und am besten auch noch, ob sie dort ebenfalls im Speicher verbleibt, auch wenn ihr eure Recent-App-Liste löscht.

Es sollte klar sein, dass so ziemlich jeder Software-Schutz auch mit einer Software überlistet werden kann. Absolut sensible Daten bitte auf keinen Fall auf dem Handy speichern. Es gibt immer Mittel und Wege an diese Daten zu gelangen.

via XDA

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung