Flipboard für Android bekommt Update

Heute hat die Android-Version der Magazin-App Flipboard ein Update auf die Version 1.9.6 erhalten. Mit dabei sind einige Neuerungen. So wurde die Navigation innerhalb der Abschnitte verbessert. Vereinfacht wurde auch der Zugang zu Google Reader Feeds und Ordnern und Tooltips für die Funktionen sind ebenso neu, wie Warenkorb-Features, die man in der „Gilt Taste“-Sektion findet.

Ich persönlich muss aber immer noch sagen, dass ich Flipboard auf dem Smartphone nicht wirklich gerne nutze. Das Magazin-Feeling, welches ich bei der iPad-App sehr schätze, kommt auf den kleineren Smartphone-Bildschirmen einfach nicht so toll auf, wie ich finde. Wie seht ihr das? Nutzt ihr Flipboard gerne auf dem Smartphone, oder könnt ihr dort darauf verzichten?

[app]flipboard.app[/app]

Danke Patrick!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Amazon Echo Flex im Test in Smart Home

Google Pixel 4: Schwache Aktion zum Black Friday in Smartphones

SmokeFire: Weber zeigt smarten Grill in Smart Home

Deezer HiFi startet auf Smartphones in Unterhaltung

Drillisch-Marke bietet 33 Prozent mehr Datenvolumen und MultiCard gratis in Tarife

Honor V30: Die ersten Pressebilder in Smartphones

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones

Huawei: Fristverlängerung wohl für 90 Tage in Marktgeschehen

Huawei Sound X: Smarter Speaker zeigt sich in Smart Home

Zattoo bekommt bessere In-App-Sprachsteuerung mit Alexa in Unterhaltung