Flipboard für Android bekommt kleines Update

Flipboard für Android bekommt kleines Update

Der bekannte News-Reader Flipboard, der aktuell auch für Android in einer Beta-Version verfügbar ist, hat heute ein kleines Update auf die Version 1.8.4 beta 2 bekommen. Größere Neuerungen sind nicht mit dabei, allerdings sind es doch ein paar nützliche, die den Umgang mit der App vereinfachen.

Innerhalb von Flipboard kann man Artikel so nun über das Android-Share-Menu an andere Apps weitergeben und so z.B. den betreffenden Artikel über die bevorzugte Twitter-App mit dem Netzwerk teilen. Ebenso erinnert sich die App nun an die Position, an der man beim Lesen eines Artikels stehen geblieben ist, was nützlich ist, wenn man die App aus Versehen mal verlässt. Ebenso wurde ein Bug behoben, durch den man sich mehrfach einloggen musste und auch Stabilität und Performanz wurden verbessert.

Das Update wird euch angezeigt, sobald ihr die Flipboard-App öffnet. Dann gibt es oben abgebildetes Pop-Up zu sehen, welches ihr einfach bestätigt, sodass das Update anschließend heruntergeladen und installiert wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.