Flyne: Offline-Reader der Falcon-Pro-Entwickler in neuer Version – Feedly an Bord

News

Nach den unschönen Entwicklungen rund um die Twitter-App Falcon Pro, starteten die Entwickler dergleichen wie bereits berichtet einen neuen Anlauf und kündigen die Beta-Phase von Flyne an. Weiterhin kann über die Projektwebseite oder über Google+ ein Zugang beantragt werden. Flyne ist ein Offline-Reader, der sich aber nicht nur aus Feeds, sondern auch aus eurer Twitter-Timeline mit Inhalten versorgt. Soeben wurde Flyne v0.5 veröffentlicht, eine Version die laut den Entwicklern jede Menge neue Funktionen mit sich bringt, unter anderem die Integration von Feedly.

Ich habe leider noch keine Zugang erhalten, kann also nicht aus erster Hand berichten, wie sich Flyne so macht. Sollte jemand von euch bereits dabei sein, darf er gerne mal seine Meinung dazu hinterlassen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.