Fossil Q: Neue Wearables, unter anderem auch mit Android Wear, gezeigt

Fossil Q Header

Fossil kündigte im Sommer neue Wearables für das Weihnachtsgeschäft an und heute gab es einen neuen Teaser in Form von frischen Bildern.

Die ersten Uhrenhersteller werden in diesem Jahr in den Markt der Wearables einsteigen und darunter wird auch Fossil sein. Hier kündigte man schon im Sommer die ersten Modelle an und heute gab es dann noch mal einen neuen Teaser, der auch ein paar Pressebilder mitbrachte. Besonders viel zu sehen gibt es leider immer noch nicht, Produktbilder stehen immer noch aus.

Fossil Q Pressebilder

Dafür gibt es neue Details. Die Reihe wird Fossil Q heißen und anscheinend sollen alle Modelle mit Android, iOS und auch Windows kompatibel sein. Zu den drei Modellen gehört ein Armband, eine Uhr ohne Display und das Modell mit Android Wear. Hier würde es mich schon schwer wundern, wenn es Fossil geschafft hat das mit Windows zu verknüpfen, aber wir werden sehen, denn immerhin kann man die Smartwatches mit Android Wear mittlerweile ja auch mit iOS verbinden, vielleicht ist da ja was mit Windows 10 Mobile geplant.

Schlecht sieht die Smartwatch mit dem runden Display und Android Wear ja nicht aus, sie befindet sich zumindest optisch auf dem Niveau der neuen Moto 360 und der Huawei Watch. Ich vermute, dass die Ausstattung hier ebenfalls ähnlich sein wird, stellt sich am Ende also die Frage nach dem Preis. Diesen will Fossil zum jetzigen Zeitpunkt aber leider nicht verraten. Als Datum nannte der Hersteller vor ein paar Wochen noch Oktober 2015, im heutigen Teaser heißt es nur Weihnachtsgeschäft. Lange wird es jedoch nicht mehr dauern.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung