F(x)tec Pro1: Sliderphone mit Android und Tastatur ab Juli erhältlich

F X Tec Pro 1

Die Firma F(x)tec sagte mir zumindest bis vor Kurzem noch gar nichts. Das liegt daran, dass es sich hierbei um ein recht junges Unternehmen handelt.

Aus einem Teil des Entwickler-Teams eines Kickstarter-Projekt eines Moto Mods (Tastatur) schlossen sich diverse Mitglieder zusammen und gründeten F(x)tec. Mit den Erfahrungen zu Moto Mod, welcher aufgrund zu geringer Verkaufszahlen nicht marktreif wurde, wurde nun das F(x)tec Pro1 entwickelt.

Pro1 F(x)tec Google Chrome 2019 05 13 12.49.26

Das Telefon an sich verspricht interessant zu werden. Lediglich der Prozessor (Snapdragon 835) ist nicht unbedingt das gelbe vom Ei, dürfte aber für die meisten Ansprüche locker genügen.

Die wichtigsten Spezifikationen:

  • Maße: 154 x 73.6 x 13.98 mm
  • Display: 5.99 Zoll 2160 x 1080 (FHD+) AMOLED mit abgerundeten Ecken und Corning Gorill® Glass 3
  • Tastatur: Physical Keyboard layout: 5-row, 64-key, staggered, backlit, landscape QWERTY keyboard
  • Speicher: RAM: 6GB LPDDR4, Intern: 128GB via microSD erweiterbar
  • Kamera: Front 8MP, fixed focus, f/2.0, Rear 12MP (Sony IMX363), f/1.8, 1.4µm pixels + 5MP, fixed focus, f/2.0
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 835 MSM8998
  • Sonstiges: 3.5er Klinke, 3200 mAh Akku, USB-C
  • OS: Android 9.0 Pie mit ungesperrtem Bootloader (unterstützt Lineage, Sailfish etc.)

Der Launcher des  ist für Landscape optimiert. Das Betriebssystem soll nicht stark verändert werden und somit das pure Stock-Erlebnis bieten.

Das F(x)tec Pro1 soll im Juli für 649 $ in den Verkauf gehen und über deren Webseite erhältlich sein. Ob verschiedene Tastatur-Layouts verkauft werden, ist noch offen.

Bleibt zudem die Frage, ob heute überhaupt noch jemand eine Hardware Tastatur benötigt, oder sich nicht doch schon jeder an das Tippen eines Textes auf dem Display gewöhnt hat?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Vodafone Pass: Ab Dezember im EU-Ausland nutzbar in Vodafone

Oppo biegt das Display an allen Seiten in Marktgeschehen

Blink XT2 Sicherheitskamera startet in Deutschland in Smart Home

Telekom: 4.500 neue LTE-Antennen in 3 Monaten in Telekom

Schweiz: Sunrise und Huawei mit 5G Speed-Rekord in Provider

Huawei Mate 30 (Pro): Themes, Wallpaper und Klingeltöne in Software

ING startet mit Apple Pay in Fintech

Freenet Mobile: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Xbox: Microsoft schickt Cloud-Dienst in die Public Beta in Gaming

Google Pixel 4 und mehr: Was wir heute alles sehen werden in Smartphones