Gigaset präsentiert neuen Wassersensor

Water Below Highres
Gigaset Water

Gigaset hat in dieser Woche eine Erweiterung der Gigaset elements Sicherheitslösung durch den batteriebetriebenen Wassersensor „Water“ vorgestellt.

Der batteriebetriebene Sensor kann Wasseraustritt erkennen und somit im Notfall größere Schäden und Kosten verhindern. Das soll von der übergelaufenen Badewanne bis hin zur undichten Waschmaschine funktionieren. „Water“ fügt sich dabei nahtlos in das Gigaset elements-System ein.

Water Front Beside Lowres

Der neue Gigaset elements Wassersensorbietet mit seinen kompakten Maßen von 55 x 55 x 27 mm und einem Gewicht von 49 Gramm (inkl. Batterie) Schutz vor Wasserschäden. Der Sensor wird via DECT-ULE, einem sicheren und energiesparendem Standard, in das Gigaset Smart Home Sicherheitssystem eingebunden. Die mitgelieferte Batterie hat eine Lebensdauer von circa fünf Jahren. Da der Sensor also ohne Steckdosen auskommt, kann der Wassersensor flexibel an nahezu jedem Ort angebracht werden und seine Aufgabe erfüllen.

Der Sensor selbst besteht aus zwei Teilen, die mit einem 1,5 Meter langen Kabel verbunden sind. Zum einen die Funkeinheit, die mit Klebestreifen in einer Höhe von 1 – 1,3 Metern angebracht wird und Batterie sowie Sender und Empfänger beherbergt, um den Sensor in das Gigaset Smart Home System einzubinden und die Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit zu messen.

Zum anderen der Wasserdetektor, der mit seinen zwei Kontakten an der Unterseite auf dem Boden positioniert wird. Sobald dieser mit Wasser in Verbindung kommt löst „Water“ lokal einen Alarmton aus und der Nutzer wird via Push-Nachricht auf seinem Smartphone über ein mögliches Risiko informiert.

Der Gigaset Wassersensor informiert auch mittels über die integrierten Sensoren und Messfühler über die Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit vor Ort. Im zweiten Quartal 2018 soll der Gigaset Wassersensor dann zusätzlich die Gigaset Alarmsirene direkt ansteuern können.

Der neue Gigaset Wassersensor „Water“ wird seit dieser Woche im Gigaset Onlineshop sowie im Fachhandel zum Preis von 59,99 Euro verkauft. Er setzt ein Gigaset elements Alarmsystem voraus, um verwendet werden zu können.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.