Gmail für iOS mit zwei Neuerungen

Software

Google hat seiner Gmail-Anwendung für iOS ein kleines Update spendiert, welches zwei nützliche Neuerungen mitbringt. Mit dabei ist eine verbesserte Vorschau für Anhänge, Google beschreibt es so: “Miniaturansichten größerer Bilder lassen sich in der Vollbildansicht öffnen”. Außerdem hat man auch hier die Integration der Google-Apps verbessert, Links zu Drive oder Google+ verweisen jetzt zum Beispiel direkt auf die jeweilige App, wenn diese auf eurem Gerät installiert ist. Sollte man das nicht wollen, dann man es auch in den Einstellungen deaktivieren. Google schließt damit mal wieder sein iOS-Ökosystem bei den Diensten, was Apple nicht unbedingt gefallen dürfte, was aber durchaus nachvollziehbar und ein Mehrwert für den Nutzer ist.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.