Gmail erhält iOS-7-Update

gmail ios 7

Google hat soeben der offiziellen Gmail-App für iOS das iOS-7-Update verpasst, welches ab sofort über den Apple App Store geladen werden kann. Die neue Version beinhaltet in erster Linie Anpassungen an das neue Design von iOS 7. Es gibt nun eine neue schlichtere Navigationsleiste zum Wechseln zwischen Kategorien und Konten im Querformat, eine Vollbildansicht der E-Mails im Hochformat, verbessertes Scrollen und das Verfassen neuer E-Mails im Vollbildmodus ist jetzt auch möglich.

Das Programm ist eine Universal-App und läuft daher auf iPhones und iPads gleichermaßen. Ich habe die neue Version soeben installiert und kann bisher keine Probleme feststellen.

iPad1 1

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

PremiumSIM: 5 GB Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Volksbanken verschieben Apple Pay in Fintech

Vodafone halbiert SIM-Kartenhalter in Vodafone

Klarmobil startet Nikolausaktion in Tarife

McLaren: Hybrid ja und Elektro vielleicht in Mobilität

Tesla: Autopilot bekommt Software-Update in Mobilität

Samsung Galaxy S11+: Akku mit 5000 mAh? in Smartphones

Qualcomm zeigt neue Snapdragon-Chips für Windows-Laptops in Hardware

Fairphone 3 landet bei o2 in Telefónica

Neue Drillisch-Aktionstarife starten in Tarife