Google präsentiert neuen Chromecast

Google Chromecast 2018

Google hat gestern neue Produkte vorgestellt und zum Ende des Events wurde wie erwartet auch ein neuer Chromecast präsentiert.

Der löst den aktuellen Chromecast ab, aber anscheinend nicht bei uns in Deutschland. Als ich nämlich heute die Produktseite suchen und hier verlinken wollte, da sind mir die neuen Geräte begegnet, jedoch nur der alte Chromecast.

Google Chromecast 2018 erst 2019 bei uns

Ein Blick in den offiziellen Blogpost von Google hat mir dann verraten, dass der neue Chromecast zwar ab heute in diversen Ländern verfügbar ist, doch weitere erst 2019 folgen werden. Und weil wir zum Start nicht dabei sind, wird es den Chromecast vermutlich erst Anfang des nächsten Jahres geben.

Ich finde das aber weniger tragisch, denn man hat nur den normalen Google Chromecast aktualisiert und das bedeutet: Nur FHD und kein 4K. Ja, er ist nun etwas schneller, sieht anders aus und es gibt neue Farben, aber wieso stampft man Ende 2018 nicht einfach den alten Chromecast und das 4K-Modell ein und präsentiert ein einheitliches Modell für alle?

Ohne 4K würde ich mir so ein Dongle jedenfalls nicht mehr kaufen, auch nicht für die 35 Dollar. Sobald der neue Chromecast nach Deutschland kommt, wird es hier aber natürlich trotzdem ein kurzes Update im Blog geben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.