Google Docs Mobile erhält umfangreiche Kommentar-Funktion

Google hat mit Google Docs, Tabellen etc. ein umfangreiches Sortiment, zur Erstellung und Bearbeitung von Dokumenten auf unseren mobilen Begleitern im Angebot. Noch ist es so, dass diese Apps auf Smartphones nicht den gleichen Funktionsumfang besitzen, wie die großen Brüder für den PC. Mit dem jüngsten Update ist nun wieder ein Feature mehr auf die mobilen Editoren hinzugekommen. Der Anwender bekommt mit diesem Update die Möglichkeit, volle Kontrolle über Kommentare zu erhalten. Google hat in dem folgenden Video ein Beispiel erstellt, in welchem mehrere Nutzer an einem Rezept arbeiten.

Neue User können durch Erwähnung des Namens einfach zu den Kommentaren hinzugefügt werden und nun spielt es auch keine Rolle mehr, ob der Anwender am PC oder am Smartphone oder Tablet arbeitet.

Auch an der Desktop-Version von Docs wurde gearbeitet. Man muss sich nun nicht mehr umständlich durch das Menü hangeln, um einen Kommentar abzugeben. Es genügt an die Seite zu fahren und dort den Button „Kommentar hinzufügen“ anzuklicken.

Nutzt ihr überhaupt Google Docs und Tabellen oder eher Open-/ Libre-/ Microsoft Office?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.