Google Docs und Tabellen für Android bekommen Erweiterungen

Google Docs und Tabellen für Android bekommen Erweiterungen, das hat Google aktuell verkündet. Bisher gab es das nur für die Webversionen der Office-Tools.

Erste Add-ons für Google Docs sind bereits bei Google Play zu finden. Hier sollen natürlich weitere folgen. Nutzer sollen damit verschiedene Aufgaben innerhalb der Office-Apps erledigen können. Der mobil oft nötige aber auch nervige App-Wechsel für bestimmte Dienste entfällt damit. Unter den ersten Erweiterungen sind bereits nützliche Tools zu finden.

So kann zum Beispiel Scanbot direkt aus Docs heraus zum Scannen von Dokumenten genutzt werden, oder es lassen sich mit DocuSign und PandaDoc Dokumente schneller signieren. Auch das Zoho CRM oder der „Lehrer Berater“ stehen als Add-on bereit.

Google Docs
Preis: Kostenlos
Google Tabellen
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Neue Jugendschutz-Einstellungen für Sky-Q-App und Sky Q Mini in Unterhaltung

N26 spendiert 3 Monate YouTube Premium in Fintech

Sim.de: 3 GB LTE für 6,99 Euro mtl. in Tarife

Für 9,99 Euro: Sky Sport Ticket startet in Unterhaltung

Streaming im Model 3 und Co.: Tesla plant wohl weitere Apps in Mobilität

1&1 All-Net-Flat: Preisanpassungen bei der Hardware in Tarife

Mercedes-Benz EQA kommt 2020 in Mobilität

Samsung Galaxy Note 10: Update auf Android 10 wird verteilt in Firmware & OS

Marvel Phase 4: X-Men wohl ab 2021 dabei in Unterhaltung

The Expanse Staffel 4 startet bei Amazon Prime Video in Unterhaltung