Google fixt Gboard für iOS

Software

Google hat der Gboard Tastatur für iOS aktuell ein Update auf Version 1.12.0 verpasst und behebt damit einen nervigen Fehler bei der Autokorrektur.

Die Gboard Tastatur für iOS ist meines Erachtens die beste alternative Tastatur für iOS. Egal ob Spracheingabe, Emoji-Suche, Einhandmodus oder Schreiben per Wischgeste, Google hat Swiftkey und Co gezeigt, wie gut eine extern installierte Tastatur unter iOS aussehen und funktionieren kann.

Leider gab es in der letzten Version von Gboard Probleme mit der Autokorrektur, die nämlich einfach ihren Dienst verweigerte. Dieser Fehler wurden nun behoben. Zudem hat man die Schnellzugriffe für die Emojis, GIFs und Ink etwas verbessert.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.