Google+: Fotoeditor wieder verfügbar und Fotos in Google Earth für Android

google_plus_header

Zwei kurze Neuigkeiten zu Googles sozialem Netzwerk Google+ gibt es aktuell. Der Anfang September auf einmal verschwundene Online-Fotoeditor ist nun wieder verfügbar. Mit diesem Tool ist es möglich seine bei Google+ hochgeladenen Bilder direkt im Browser zu bearbeiten, der Menüpunkt „Bearbeiten“ sollte in der Einzelansicht der Bilder wieder zu sehen sein. Zweite nette Sache ist das aktuelle Update von Google Earth für Android, hier lassen sich nun geocodierte Google+ Fotos direkt in der App am passenden Ort anzeigen. Ist in den Bildern also ein Standort hinterlegt, wird dieser automatisch für diese Funktion genutzt.

Google Earth
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität