Google Fotos erhält Update und löscht auf Wunsch Originale auf dem Handy

Die Anwendung Google Fotos ist in letzter Zeit recht häufig in den Headlines vertreten. Die Entwickler basteln eifrig an der Anwendung und so ist es auch nicht verwunderlich, dass schon wieder eine schöne neue Funktion Einzug erhalten hat.

Mit dem letzten Update erhält der Anwender eine weitere Funktion in den Einstellungen, die es ermöglicht online schon gesicherte Fotos vom Smartphone zu löschen um den dort vorhandenen Speicherplatz wieder ein wenig zu entlasten.

Google Fotos 2015-11-18 15.51.16

Einmal ausgewählt wird der Anwender noch einmal gefragt, ob er das auch wirklich möchte und schon kann die Magie geschehen. Man kann auch Fotos ausblenden, so dass sie nicht mehr in der Google Fotos App sichtbar sind. Die neuen Features werden aktuell ausgerollt und sollten eigentlich auch schon bei euch auf dem Handy angekommen sein. Ansonsten solltet ihr eventuell mal kurz Google Play starten und nachprüfen, ob ihr auch schon alle Apps aktualisiert habt.

Google Fotos
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.