Google Gesture Search ab sofort auch für alle Android 1.6-Smartphones

Google hat die hauseigene Gestensuche namens Google Gesture Search nun auch für alle Android 1.6-Smartphones veröffentlicht. Nach der Installation, lassen sich über das Programm diverse Dinge mit Buchtsabengesten aufrufen.

So zeichnet man zum Beispiel ein A, und dass Adressbuch wird nach Einträgen mit A beginnend durchsucht, dies ist auch „appübergreifend“ möglich. Die App sollte bereits im Android Market zu finden sein, oder hier.

Hier sieht man die anwendungsübergreifende Gesture-Search noch einmal in Aktion:

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.