Google Keep bekommt offizielle Chrome-App

Software

Wie Google aktuell mitteilt, hat man dem hauseigenen Notiz-Dienst Keep heute eine offizielle Chrome-App spendiert, die bereits im Chrome Web Store zum Download bereitsteht. Dabei speichert die Keep Chrome Web-App auch offline erstellte Notizen und synchronisiert sie mit den Online-Diensten und anderen Geräten, sobald der Nutzer wieder eine Internetverbindung hat. Ich selbst nutze Keep bisher gar nicht, ich habe leider die blöde Angewohnheit in solche Dienste Inhalte abzulegen, die dann darin anschließend versauern, ohne je wieder von mir angeklickt zu werden. :D Wie auch immer, wer die durchaus schicke Chrome-Ap gebrauchen kann, findet sie hier im Web Store.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.