Kopfhörer mit Google-Logo zeigt sich, neues Modell für Mitarbeiter

Gestern sorgte Google für Schlagzeilen, denn im Netz machte ein Kopfhörer mit Google-Logo die Runde. Google plant jedoch kein Modell für den Verkauf.

Plant Google einen Kopfhörer mit Bluetooth und aktiver Geräuschunterdrückung? Das wurde gestern spekuliert, denn bei der US-Behörde FCC sind Bilder von einem solchen Modell aufgetaucht. Allerdings kamen auch Zweifel auf, denn ein bisschen seltsam wäre dieser Schritt schon und ein Mikrofon fehlt hier auch.

Doch es handelt sich dabei auch nur um ein internes Modell von Google, welches einzig und allein für Mitarbeiter entwickelt wurde. Das hat man bei Android Police erfahren. Google besitzt laut deren Quelle schon einen Kopfhörer für Mitarbeiter, doch dieses Modell ist mittlerweile nicht mehr auf dem aktuellsten Stand.

Bei dem Modell weiter oben handelt es sich also einfach nur um einen Nachfolger, damit die Mitarbeiter auf das Kabel verzichten können und mit ANC einen aktuellen Standard spendiert bekommen. Um die Frage am Anfang zu beantworten: Nein, Google plant keinen Bluetooth-Kopfhörer für den Einzelhandel.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.