Google verkauft limitierte Live-Hüllen im Online Store

Google Skrillex Live Case

Bei Google hat man das Sortiment im eigenen Online Store um neue Live-Hülle erweitert. Diese sollen limitiert sein. Den Anfang macht eine kleine Auswahl an Hüllen, die man mit der Band Skrillex entworfen hat.

Google hat gemeinsam mit der Band Skrillex eine neue Kollektion an Hüllen entwickelt, die man im Store von Google selbst verkaufen möchte. Es handelt sich dabei aber nicht nur um normale Hüllen, sie wurden gemeinsam mit ein paar Live-Wallpapern entwickelt und sind limitiert. Jede Hülle kommt mit einer Zahl, bei der man erkennt, welche Hülle man genau besitzt.

Die Hüllen möchte man für das Nexus, Nexus 6, Samsung Galaxy S5, Samsung Galaxy S6 und Samsung Galaxy Note 4 anbieten. Außerdem haben sie auch noch eine eingebaute Taste, die man selbst programmieren kann. Hier kann man sich zum Beispiel den Schnellstart für die Kamera ablegen. Es gibt da nur einen Nachteil: Keine der drei Hüllen sind im deutschen Store verfügbar.

In den USA muss man für eine Hülle 40 Dollar hinlegen. Das geht gerade noch so in Ordnung, wenn man bedenkt, dass es nicht nur eine simple Hülle ist. Es stellt sich natürlich die Frage, ob und wann man sie bei uns kaufen können wird und was der Preis sein wird. Ich bin auch mal gespannt, ob in Zukunft weitere Projekte dieser Art im Google Store folgen werden.

quelle google

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.