Google Mail App für iOS im Anmarsch?

Das wäre mal was! Derzeit verdichten sich die Informationen, dass Google eine native iOS-App für Google Mail veröffentlichen will, zwar wurde das noch nicht offiziell bestätigt, aber verschiedene Quellen sprechen derzeit davon. Einige gehen sogar davon aus, dass das Programm bereits bei Apple zur Prüfung vorliegt.

Eine native Google-Mail-App vermisse ich schmerzlich auf meinem iPad und das ist auch einer der Hauptgründe, warum mich das Teil genervt hat. Keine freie Wahl von Absender und eine unschöne Konversationsansicht sind für mich nicht akzeptabel. Vor allem, wenn man Google Mail mit mehreren Mail-Adressen nutzt.

Zwar hat Google in letzter Zeit die mobile Webseite kräftig aufgebohrt und daraus eine moderne Web-App gemacht, die auch auf dem iPhone/iPad super läuft, Push-Benachrichtigungen sind damit allerdings nicht möglich. Ich hoffe ernsthaft, dass an diesen Gerüchten etwas dran ist.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Enpass wechselt zum Abo-Modell in Software

Fitbit OS 4.1 kommt im Dezember in Wearables

Google Maps bekommt Übersetzer in Dienste

Pokémon für die Nintendo Switch: Kritik und positive Testberichte in Gaming

Windows 10 November 2019 Update ist da in Firmware & OS

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News