Google Mail Java-Client in neuer Version 2.0 bietet Offline-Modus

[inspic=393,https://www.mobiflip.de/google-mail-java-client-in-neuer-version-20-bietet-offline-modus/]Der Google Mail Java-Client ist in der Version 2.0 erschienen. Es gibt einige Verbesserungen in Bezug auf die Geschwindigkeit und Stabilität. Ein flüssigeres Scrollen und die Verwendung mehrerer Postfächer gehören ebenso zu den Neuerungen wie der Offline-Modus. Das Verfassen von E-Mails ist so auch ohne aktive Internetverbindung möglich. Das Versenden erfolgt sobald man online geht. Einige Screenshots von der Oberfläche und einen Eindruck zur Benutzung findet Ihr in der Bilderstrecke.

Google Mail 2.0 Java-Client

[myginpage=googlemail]

Fazit

Google verbessert seinen neuen Mail-Client konsequent und erweitert diesen um nützliche Features. Die Oberfläche ist klar strukturiert und die Bedienung einfach. Größter Vorteil ist der neue Offline-Modus. Sollte man keine Datenflatrate haben, spart dieser eine aktive Verbindung. Durch das Hinzufügen von Verknüpfungen können oft genutzte Funktion schnell erreicht werden. Zu beachten ist, dass Google auch hier die E-Mails automatisch analysiert um zielgruppengerechte Werbung anzubieten.

Weitere Informationen und Download (Link mit Mobiltelefon aufrufen) | YouTube Video

[tab:Bewertung]


[tab:Testgerät]

Simvalley Mobile Pocket PC XP-25 Simvalley Mobile XP-25 Pocket PC Spezifikationen:
– Pocket PC – Windows Mobile 6.1 Professional
– 2,4″ QVGA Display (240×320 Pixel)
– 64MB RAM – 128 ROM
– 300 MHZ Samsung ARM920T SC32442X Prozessor
– 2 MP Digitalkamera – 6x-Digitalzoom
– microSD – 2GB
– Bluetooth & Mini USB
– virtuelle Tastatur
Browser:
Opera Mobile 9.5; Opera Mini 4.1; Skyfire; Internet Explorer Mobile

Quellen:

Google Mail 2.0 Java-Client | m.google.com/mail

[tab:Spenden]

Mit einer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit und bedanken sich gleichzeitig bei uns.
Als Gegenleistung erhalten Sie für 30 Tage einen Link auf eine Webseite Ihrer Wahl1.

Danke!

Mehr (Klicken zum Anzeigen)


Um auf mobiFlip.de zu verlinken, können folgende Grafiken genutzt werden.:

qrcode
datamatrix

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.