Google Maps mit Offline-Karten landet im Play Store

News

Vor einer Weile angekündigt, soeben auf der Google I/O erwähnt und nun bereits im Google Play Store zum Download. Die Rede ist von Google Maps für Android, welche im neuesten Update Offline-Karten verpasst bekommen. Die Umsetzung ist gelungen und übersichtlich, denn man entscheidet einfach über das Menü und die Auswahl des entsprechenden Bereichs, welches Gebiet man offline ablegen möchte. So einen riesen Unterschied zu dem bisherigen Offline-Feature kann ich allerdings nicht finden.

[app]com.google.android.apps.maps[/app]


Fehler melden10 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.