Google Maps: Neue Pendler-Funktionen, inklusive Spotify-Integration

Google Maps Pendler

Google hat Maps einen neuen Bereich für Pendler spendiert, der bei der Planung der Route helfen und zum Beispiel bei Verzögerungen warnen soll.

Google Maps bekommt ab sofort einen neuen Bereich für Pendler spendiert. Der neue Bereich wird nach und nach weltweit für die Android- und iOS-App verteilt. Dort gibt es nützliche Tipps und Hinweise für Pendler, zum Beispiel wenn eine Bahn ausfällt, oder man dank einer Baustelle mehr Zeit einplanen sollte.

Laut Google verbringen wir zu viel Zeit beim Warten in Staus und auf Bahnen, das möchte man mit der Funktion für Pendler optimieren. Allerdings sind nicht alle neuen Funktionen auch weltweit bei allen verfügbar, die Echtzeitdaten für Bahnen gibt es zum Beispiel nur in 80 Regionen auf dieser Welt. Weitere sollen folgen.

Google Maps unterstützt auch gemischte Routen, falls ihr zum Beispiel einen Teil zu Fuß, einen Teil mit dem Auto und einen mit der Bahn zurücklegen müsst. Ebenfalls mit dabei, falls man mal in den Stau kommt: Eine direkte Integration von Spotify, Apple Music und Google Play Music in die App von Google Maps.

Der neue Bereich für Pendler wird wie gesagt ab heute für alle Google-Maps-Nutzer verteilt, weitere Details dazu findet ihr im offiziellen Blogeintrag von Google.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.