Google Maps: Teilen von Listen kommt

Hardware

Google Maps bietet seit geraumer Zeit die Möglichkeit an, sich Listen mit Orten zusammenzustellen. Diese können zukünftig auch geteilt werden.

Wie Google aktuell verkündet, lassen sich Listen in Google Maps zukünftig auch teilen. Das soll in Google Maps für Android und iOS klappen, die Funktion ist allerdings noch nicht bei allen Nutzern aktiv, dürfte also stufenweise ausgerollt werden. Ich finde das durchaus eine nette Sache, die ich mir tatsächlich bereits lange wünsche. Für eine Urlaubsplanung zu Beispiel dürfte das recht nützlich sein.

Etwas schade ist es dennoch, dass solche eine Funktion nun implementiert wird, aber es viele der zuletzt angekündigten Funktionen hierzulande noch nicht in Google Maps geschafft haben. Auf die Infos zur Parkplatzsituation, Hinweise zu Geschwindigkeitsbegrenzungen oder auch Livedaten für aktuelle Spritpreise müssen wir weiterhin warten. Gerade das wäre aber für die Navigationsfunktion hilfreich.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.