Google Nexus 7 als Auto-Entertainmentsystem (Video)

Mobilität

Ein 7-Zoll-Tablet mit ordentlich Dampf unter der Haube ist nicht nur auf der Couch nützlich, sondern könnte seine Dienste auch in einem Auto erledigen. Das haben sich auch die Jungs von  gedacht und kurzerhand ein Google Nexus 7 in einen Dodge Ram verbaut. Mit einer optimal angepassten Mittelkonsole, die das kleine Tablet von oben aufnehmen kann, einer separaten Audiosteuerung und natürlich auch einem Stromanschluss hat man eine nahtlose Lösung geschaffen, um den Androiden auch wirklich mobil zu nutzen. Musikwiedergabe, Navigation und Co. ist damit kein kein Problem. Leider fehlt bekanntlich beim Nexus 7 das 3G-Modul, das würde die Funktionen abrunden.


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.