Google: Office-Apps für iOS in neuer Version verfügbar

News

Google hat seinen Office-Apps für iOS am gestrigen Abend ein Update spendiert, welches unter anderem die Anpassung an die neuen iPhones mit dem größeren Display mitbringt. Doch es gibt noch mehr zu sehen.

Bei Google hat man drei Office-Anwendungen für das iOS im Angebot, die sich kostenlos im App Store herunterladen lassen. Alle drei haben gestern ein Update spendiert bekommen. Mit dabei ist endlich die Anpassung an das größere Display der beiden neuen iPhones. Doch es gibt noch mehr zu sehen.

Preis: Kostenlos

Google Docs kann jetzt Tabellen bearbeiten, unterstützt die im System als Standard festgelegten Texteingabesteuerung zur besseren Zugänglichkeit und hat die üblichen Fehlerverbesserungen spendiert bekommen. Diese gibt es bei den anderen Apps auch, in der Präsentations-App kann man jetzt aber auch Textfelder, Formen und Linien einfügen, verschieben und mehr.

Preis: Kostenlos

Solltet ihr eine oder mehr Apps installiert haben, dürfte die neue Version schon bei euch aufgeschlagen und vielleicht sogar im Hintergrund installiert worden sein. Falls nicht findet ihr in diesem Beitrag die Links zum App Store.

Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.