Google Play Awards 2016 sollen beste Apps und Spiele auszeichnen

Hardware

Google hat die Play Awards 2016 ins Leben gerufen und möchte in diesem Jahr, im Rahmen der Google I/O 2016, die besten Apps und Spiele auszeichnen.

Bei Google hat man sich für die diesjährige Entwicklerkonferenz etwas bei Apple abgeschaut, man hat nämlich die Google Play Awards ins Leben gerufen. Hier will man die besten Apps und Spiele auszeichnen. Insgesamt wird es 10 Kategorien geben, in denen sich jeweils 5 Nominierte befinden. Die Gewinner werden von einer Jury bestimmt und am 19. Mai auf der I/O 2016 bekannt gegeben.

Die Nominierten im Play Store→

Awards wie diese sind eine gute Idee, denn für Entwickler ist es ein Anreiz hier mit der eigenen App ausgezeichnet zu werden. Das bedeutet nämlich Aufmerksamkeit im Store und im besten Fall steigende Downloads und steigender Gewinn. Ich gehe davon aus, dass die Gewinner nach der I/O einen prominenten Platz im Play Store bekommen werden. Die nominierten Apps und Spiele könnt ihr hier sehen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.