Google Play Music für Android erhält Update mit neuem Design

Google hat ein Update seiner Musik-Anwendung für Android im Play Store veröffentlicht, die ein paar Neuerungen, einige Verbesserungen und vor allem eine neues User Interface mitbringt. Man passt Google Play Music somit der Version des Nexus 7 an, welche standardmäßig mit Version 4.3.606 ausgeliefert wird. Die Applikation setzt Android 2.2 voraus und kann ab sofort über den Play Store runtergeladen werden. Solche Updates sind natürlich ein riesiger Vorteil, wenn man sie direkt über einen Store auf dem Smartphone einspielen kann und nicht mit einem Software-Update nachliefern muss. Ich selbst nutze Google Play Music (wegen Simfy) auf meinem Galaxy Nexus ehrlich gesagt so gut wie nie, die Reaktionen in den Netzwerken und Blogs waren aber durchweg positiv. Ihr könnt uns ja in den Kommentaren euren Eindruck der App hinterlassen.

[app]com.google.android.music[/app]

Google Play Music Changelog

  • Now Playing queue that allows for queuing and reordering of currently playing music.
  • New UI for navigation with transport controls on the action bar.
  • New large album art view on Recent.
  • Playlist art is now constructed from album art of songs in the playlist.
  • Now Playing widget has album art and support for thumbs up.
  • Harder, better, faster, stronger.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.