Google Play Music: Webseite mit neuem Design

Google Play Music Header

Google hat seiner Webseite für Play Music ein neues Design spendiert, was im Angesicht der aktuellen Ereignisse mit Sicherheit kein Zufall sein dürfte. Man möchte, dass sich das Web mehr wie eine App anfühlt.

Streamingdienste für Musik sind aktuell ein großes Thema und in natürlich mischt auch Google hier mit Play Music mit. Um den eigenen Dienst wieder etwas attraktiver zu machen, hat man der offiziellen Webseite heute ein neues Design spendiert. Google möchte, dass sich das Erlebnis auf der Webseite wie das einer App anfühlt und eine solche somit überfällig wird.

Das Design sieht durchaus ansprechend aus, eine komplette Galerie gibt es übrigens bei The Verge. Da ich persönlich aber kein Nutzer von Play Music bin, kann ich gar nicht unbedingt sagen, was sich hier alles verändert hat. Schaut doch aber einfach mal vorbei und macht euch am besten selbst einen kurzen Eindruck. Wir würden uns hier über eure Meinung dazu freuen.

Google Play Music Web

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität

Apple iPhone 2020: Modell im Frühjahr mit neuer Antenne in Smartphones

Google Pixel 4 schlittert im DxOMark an Spitzengruppe vorbei in Smartphones

Samsung Galaxy Note 10: Android 10 startet diese Woche als Beta in Firmware & OS

PremiumSIM: 3 GB LTE-Datenvolumen für 6,99 Euro in Tarife

boon wird kostenlos in Fintech

Zelda: Link’s Awakening ist mein Switch-Highlight 2019 in Testberichte