Google Plus für Android verfügt über NFC-Integration

News

Kleines Detail, welches mir bisher nicht bekannt war und durchaus erwähnenswert ist, wird auch in folgendem Video gezeigt, nämlich die NFC-Integration in der Google Plus-App für Android. Damit wird es möglich sein, Statusnachrichten direkt nach dem Kontakt mit einem NFC-Chip zu versenden, oder aber auch neue Freundschaften durch Berührung zweiter Smartphones zu schließen.

Ehe ihr jetzt wieder alle eure E-Mail-Adresse in die Kommentare packt, sei nochmal kurz darauf hingewiesen, dass Google Plus noch vor Ende Juli öffentlich zugänglich sein wird und sich dann jeder selbst ein Bild machen kann.

Google Plus im Android Market



Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.