Interaktive Google+ Demo lässt sich per Smartphone steuern

News

Mal wieder gibt es eine sehr gut gemachte Webapp bei den Chrome Experiments, auf die ich gerne hinweisen möchte. Wer odem.chromeexperiments.com ansurft und den dort angezeigten QR-Code mit seinem Smartphone (für alle Funktionen mind. Android 4+ oder iOS 4.3+) scannt, kann dort eine interaktive Demo von Google+ anschauen und auch steuern. Dabei reagiert die Webseite nicht nur auf die Bewegung eures Gerätes, sondern natürlich auch auf eure Displayeingaben. Wirklich nützlich ist das natürlich nicht, darum geht es hier auch nicht, sondern es soll in einer Art Techdemo gezeigt werden, was möglich ist. Wer kein Smartphone zur Hand hat, kann zur Not auch ein Steuerungspopup über einen Klick auf den QR-Code aufrufen. Probiert es einfach mal aus!


Fehler melden4 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.