Google Plus mit ungefähr 20 Millionen Nutzern zum Wochenende

Das Markforschungsunternehmen ComScore hat neue sehr interessante Zahlen zu Google Plus veröffentlicht. So stieg die gesamte Besucherzahl auf über 20 Millionen an, was sich letztlich auch knapp mit den Nutzern decken dürfte, denn als Larry Page vor einer Woche verkündete, dass Google Plus bei über 10 Millionen Nutzern angelangt ist, lagen auch die Unique Visitors ungefähr auf dieser Höhe. Auch Hochrechnungen wie etwa von Paul Allen, ergeben eine Anzahl von 20 Millionen Nutzern zu diesem Wochenende.

Interessant sind auch die Unique Visitors von Google Plus je Land. Dort führt natürlich die USA mit großem Abstand, mit halb soviel kann Indien folgen und alle weiteren Staaten konnten noch nicht mal die Million erreichen. Überraschend steht Deutschland aber ganz gut da, immerhin sind wir mit über 700.000 Unique Visitors auf Platz 5 dieser Liste vertreten. (via)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Samsung Galaxy One: S- und Note-Branding ab 2020 vereint? in Smartphones

Google Pixel 4: Drittes 5G-Modell? in Smartphones

Xiaomi Mi 9 Pro und Mi Mix 4 kommen im September in Smartphones

Huawei Mate 30: Pressebilder vom ganzen Lineup in Smartphones

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen