Google Project Glass: Das wird es können

Hardware

Googles Project Glass, das sich nun bereits eine ganze Weile mit einer Datenbrille beschäftigt, hat eine neue Webseite bekommen, über die sich nicht nur interessiere US-Nutzer um einen Test der Brille bewerben können, sondern die auch jede Menge neue Details verrät, wie das Google Project Glass in der Praxis ausschaut. Im Bereich “Was es kann” finden sich diverse Anwendungszwecke präsentiert. Die Nutzung einer Sprachsteuerung, Anzeige der Uhrzeit, Navigation, Foto- und Videoaufnahmen, Live-Hangouts, Versenden von Nachrichten, Übersetzen, Google Now Infos und mehr werden möglich sein. Kurz gesagt: Wenn das so kommt, wie dort gezeigt, dann Wow!


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.