Google startet Tool für mobile Inhaltempfehlungen

Social

Google hat heute über den hauseigenen Plattform-Blog für Google eine neue Möglichkeit für Seitenbetreiber vorgestellt, welche durch das Hinzufügen von nur einer Zeile Code Empfehlungen an Leser weitergibt, die über Google+ und Google Search Authorship befeuert werden. Ähnliches bietet Facebook mit der Recommendations Bar bzw. der Recommendations Box bereits eine ganze Weile. Vorerst auf mobilen Webseiten sollen nun also die Google Inhaltempfehlungen beim Scrollen Vorschläge zu mehr Inhalten vom gleichen Autor anzeigen, diese werden nicht nur Google+ Nutzern präsentiert, wer mit einem Account von Google+ unterwegs ist, für den werden diese allerdings besser angepasst.

Die Integration soll einfach sein, Infos dazu hat Google auf einer entsprechenden Unterseite veröffentlicht. Wieder etwas mehr, was mobil laden soll. Finde ich spontan überflüssig, aber das ist nur meine Meinung.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.