Google Talk und Twitter sind gestört

Wie eben bereits via Twitter und Google+ mitgeteilt, hat Google heute vermehrt Probleme mit Google Talk. Das Problem ist bekannt und man arbeitet daran, so steht es zumindest im Statusboard. Der Dienst scheint massiv gestört, Nachrichten kommen nicht an. Diverse unserer Leser fragen uns per Mail was los ist, daher dieser kurze Beitrag. Aktuell heißt es:

Wir gehen diesem Problem weiterhin nach. Wir stellen am 26.07.12 16:50 eine Aktualisierung zur Verfügung, in der wir detailliert angeben, wann wir das Problem erwartungsgemäß lösen können.


Also, keine Panik.

Update

17 Uhr heißt es:

Der Google Talk-Service wurde bereits für einige Nutzer wiederhergestellt und wir erwarten eine Lösung für alle Nutzer innerhalb der nächsten Zeit. Beachten Sie, dass dieser Zeitrahmen eine Schätzung ist und sich möglicherweise ändert.

Update 2

Und schwups ist auch Twitter down. Google Talk geht dafür so langsam wieder.

Update 3

18:16 Uhr: Hier sind beide Dienste wieder erreichbar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate Xs offiziell angekündigt in Smartphones

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones