Google-Tastatur für Android erhält Bugfix-Update

google tastatur

Nachdem die Google-Tastatur für Android Anfang November in Version 2.0 erschienen ist, erhält sie nun ein erstes Bugfix-Update.

Seit Version 2.0 ist die Google-Tastatur für Android bei mir fast täglich in Benutzung, denn die Optik ist schlicht und unaufdringlich, zudem können mich die Funktionen überzeugen bzw. reichen für meine Zwecke vollkommen aus. Wer nach dem Update auf Version 2.0 die blau beschrifteten Tasten vermisst hat, kann diese nun wieder aktivieren, eine entsprechende Einstellung wurde den „Optionen für Experten“ hinzugefügt. Ansonsten gibt Google Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen im Changelog an.

Dass Update lief auf meinem Motorola Moto G problemlos durch und die Tastatur läuft gewohnt flott. Die Tastatur sollte sich eigentlich auf diversen Geräten installieren lassen, wer kein Glück hat, muss die APK-Datei manuell aufspielen.

google tasta

Danke auch Trixxi!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.