Google-Tastatur für Android erhält Bugfix-Update

News

Nachdem die Google-Tastatur für Android Anfang November in Version 2.0 erschienen ist, erhält sie nun ein erstes Bugfix-Update.

Seit Version 2.0 ist die Google-Tastatur für Android bei mir fast täglich in Benutzung, denn die Optik ist schlicht und unaufdringlich, zudem können mich die Funktionen überzeugen bzw. reichen für meine Zwecke vollkommen aus. Wer nach dem Update auf Version 2.0 die blau beschrifteten Tasten vermisst hat, kann diese nun wieder aktivieren, eine entsprechende Einstellung wurde den “Optionen für Experten” hinzugefügt. Ansonsten gibt Google Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen im Changelog an.

Dass Update lief auf meinem Motorola Moto G problemlos durch und die Tastatur läuft gewohnt flott. Die Tastatur sollte sich eigentlich auf diversen Geräten installieren lassen, wer kein Glück hat, muss die APK-Datei manuell aufspielen.

Danke auch Trixxi!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.