Google-Tastatur für Android landet bei Google Play

com.google.android.inputmethod.latinWie das Google Android-Team aktuell über Google+ mitteilt, steht ab sofort die offizielle Google-Tastatur für Android bei Google Play zum Download bereit. Damit will man diese Eingabemethode auch auf Geräte bringen, die bisher nicht darüber verfügen. Meist ist das so, weil Hersteller ihre eigenen Lösungen vorinstallieren. Wie es mit der Verfügbarkeit der App ausschaut, lässt sich aktuell schwer einschätzen. Sie kann bereits aus Deutschland installiert werden und die Liste der kompatiblen Geräte hat sich heute morgen bei mir deutlich erweitert, gestern Abend sah das noch ganz anders aus. Auf meinem Nexus 7 konnte ich die Tastatur von Google Play aus auch installieren, die Version scheint also etwas neuer zu sein, als die bereits vorinstallierte.

Hauptfunktionen:

  • Bewegungseingabe mit dynamisch unverankertem Vorschlag
  • Spracheingabe
  • Vorschläge für nächstes Wort und Vervollständigungen für aktuelles Wort
  • Wörterbuch für 26 Sprachen
  • Erweiterte Tastaturlayouts
  • Funktioniert auf allen Ihren Android-Geräten (Telefonen und Tablets)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.