Google und Dish Network testen TV-Suche auf Set-Top-Boxen mit Android

Laut dem Wall Street Journal testet angeblich gerade eine kleine Anzahl von Google Mitarbeitern eine „TV-Suche“ auf Set-Top-Boxen mit Android. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit Dish Network realisiert und soll verschiedene Google Webdienste auf ein TV-Gerät bringen.

So soll es zum Beispiel möglich sein, über diese TV-Boxen YouTube-Videos zu schauen. Es gibt schon vergleichbare Systeme, da die erwähnten allerdings mit Android laufen sollen, könnten diese in Zukunft weitaus mehr Möglichkeiten bieten.

Is limited to a very small number of Google employees and their families and could be discontinued at any time“. I’m guessing if things don’t work out they might just dump the project or something.

sagt das Wall Street Journal

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home