Android

Google und Partner verkünden Android-Updategarantie von 18 Monaten

Leider hat es Google nicht hinbekommen, die Google I/O problemlos in Deutschland zu streamen, für einen Anbieter der bald Live-Videos auf YouTube anbieten will eine ziemlich schwache Leistung. Zum Glück gab es einen „Notstream“ und so konnte man das Event dennoch verfolgen.

Für mich persönlich neben Hoenycomb 3.1 und den beeindruckenden Zahlen war die Android-Updategarantie von 18 Monaten, welche verkündet wurde. Google und verschiedene Partner haben sich auf diese Zusage geeinigt, was für den Kunden heißt: Kauft er ein neues Android-Gerät erhält er mindestens 18 Monate die aktuelleste verfügbare Android-Version. Kleine Einschränkung, die Hardware muss das natürlich mitmachen. Damit will man sich wohl eine Hintertür für billige bzw. schwächere Einsteigergeräte offen halten.

Auf jeden Fall ist das ein riesiger Schritt in die richtige Richtung! Was haltet ihr davon?

Update

Die Jungs von This Is My Next haben Andy Rubin zu einem Statement bezüglich der Upgradegarantie gebeten und die Antwort ist nicht mehr ganz so rosig, wie die Ankündigung. Der Plan ist aber da, mal gespannt, was Google mit seinen Partnern auf die Beine stellt.

They’re “actively thinking it out right now” with the partners that have been announced — they’ve been “tasked with figuring out how to make it work.” He says details should start to emerge in the next few weeks, but we imagine there’ll be some heated conversations behind closed doors in the process of banging this out.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung