Google zeigt Jahresrückblick 2014

google_logo_header

Dezember, der Monat der Jahresrückblicke im Internet. Nach zahlreichen sozialen Netzwerken ist jetzt auch noch Google mit dabei, die uns zeigen, was wir in diesem Jahr so alles gesucht haben und was ein Thema war.

Welche Schlagzeilen gab es in diesem Jahr, welche Ereignisse haben im Sport für Aufsehen gesorgt, wer ist verstorben, welche kulturellen Highlights haben uns bewegt, all das weiß Google. Als weltweit größte Suchmaschine mit vielen Millionen von Suchanträgen kann man hier glaube ich am besten abbilden, was die Menschen in diesem Jahr bewegt und interessiert hat. Daher hat man wie immer ein passendes Video mit den Highlights von 2014 veröffentlicht.

Passend zum #YearInSearch-Video auf YouTube gibt es auch eine Seite für die Trends in Deutschland. Und wer wissen will, wonach am häufigsten gesucht wurde, der schaut mal hier vorbei. Und wen die weltweiten Suchanfragen bei Google nicht interessieren, der bekommt hier die Charts für Deutschland. Hier übrigens direkt noch die Top10 aus dem Bereich Technik für Deutschland:

  1. iPhone 6
  2. Threema
  3. Netflix
  4. Samsung Galaxy S5
  5. iOS 8
  6. WhatsApp Plus
  7. Alibaba
  8. Okay Google
  9. Chromecast
  10. HTC One

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones