GPD Win 2: Indiegogo-Kampagne für Windows-Handheld gestartet

Gpd Win 2

Seit gestern kann die neue Version des Windows-Handhelds GPD Win 2 per Indiegogo vorbestellt werden. Der Preis des GPD Win 2 beträgt 649 US-Dolllar – vorbestellt wurden bereist weit über 1000 Stück.

Windows-Spiele unterwegs spielen? Das war schon mit dem GPD Win möglich und soll mit dem neuen GPD Win 2 nun noch besser werden. Die neue Version der Windows-Konsole für unterwegs basiert diesmal auf einem mit 6 Zoll leicht größeren IPS-Display, dessen Auflösung allerdings weiterhin 1.280 x 720 Pixel beträgt. Beim Prozessor setzt man dieses Mal auf eine Kombination aus einem Intel Core M3-7Y30 und 8 GB Arbeitsspeicher, was eine deutlich bessere Performance ermöglichen soll. Ersten Tests zufolge sollen so auch grafisch anspruchsvollere Spiele wie GTA 5 flüssig wiedergegeben werden können.

Abgelegt werden diese auf einer M.2 2242-SSD mit 128 GB, sodass sich Ladezeiten in Grenzen halten. Größere SSDs können vom Nutzer nachträglich eingebaut werden, auch ist ein microSD-Slot zur günstigeren Speichererweiterung verfügbar. An Anschlüssen sind zudem noch 1x USB 3.0, 1x USB-C, 1x microHDMI und eine Klinkenbuchse an Bord.

Bis zu 6 Stunden Laufzeit beim Gaming

Gpd Win 2 2

Das GPD Win 2, dessen Steuerung bei Spielen über zwei Joysticks, ein D-Pad, vier Action-Buttons sowie sechs Schultertasten gelingt, hat auch noch eine Tastatur verbaut, über die beispielsweise auch Texte eingegeben werden können. Dank des vorinstallierten Windows 10 Home Betriebssystems stehen auch Feature wie ein Browser zur Verfügung, anstelle eines Touchpads muss hier allerdings der Touchscreen zur Steuerung verwendet werden. Zu guter Letzt beträgt die Akkulaufzeit des Windows-Handhelds mit 9.800 mAh bis zu 6 Stunden beim Spielen, per PowerDelivery 2.0 ist es innerhalb von 45 Minuten wieder zur 50 Prozent geladen.

Das GPD Win 2 führt das interessante und auch erfolgreiche Konzept seines Vorgängers fort und kann mit deutlich mehr Leistung aufwarten. Der Preis ist mit 649 US-Dollar allerdings nicht gerade niedrig,, wenn man zusätzlich anfallende Ausgaben wie die Einfuhrumsatzsteuer bedenkt. Dennoch wurden schon jetzt über 1 Million US-Dollar per Indiegogo eingenommen  – gefordert war nur ein Zehntel davon.

GPD Win 2 bei Indiegogo unterstützen

via: MSPU

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte