Gratis-Update synchronisiert Medien mit Philips Hue

Philips Hue Popcorn
Ein überhaupt nicht gestelltes Pressebild

Philips wird Ende des Jahres ein kostenloses Software-Update veröffentlichen, welches das Feature „Hue Entertainment“ nachreicht.

Die Funktion soll es ermöglichen, farbige Hue-Lampen mit verschiedenen Medien zu synchronisieren. Konkret ist von Filmen, Videospielen und Musik die Rede, die Farben der Lampen werden dann entsprechend der Inhalte automatisch verändert. Für die Musikwiedergabe ist also ein Disco-Modus gut denkbar, wie er bislang nur durch Drittanbieter-Apps ermöglicht wird.

Wie es in der Pressemitteilung heißt, soll Hue Entertainment ohne weiteres Zubehör direkt über die Hue Bridge und nur mit farbigen Lampen funktionieren. Besitzer einer (runden) Bridge der ersten Generation bleiben wegen der geringeren Rechenleistung außen vor.

Der Release des Software-Update ist für Dezember geplant, Entwickler haben schon jetzt die Möglichkeit, sich über Details zu informieren.

Philips Hue Entertainment

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung