Großer HTC-Touchscreen-Kampf: HD2 vs. Desire (AMOLED) vs. Desire (Super LCD)

Bei manchen war das Entsetzen vielleicht groß, als HTC ankündigte, dass das HTC Desire bald nicht mehr mit AMOLED-Touchscreen erhältlich sein wird. Grund dafür waren die Lieferengpässe der Display-Technologie von Samsung. So geschah es, dass nun zwei verschiedene Desires erhältlich sind: Zum einen ein Gerät mit AMOLED, zum anderen eines mit der Alternative von Sony: Dem Super LCD. Welche der beiden Touchscreen-Arten mehr Vorteile mit sich bringt, weiß ich nicht. Es lässt sich auch schwer beurteilen.

In folgendem Video könnt ihr vielleicht einen ersten Eindruck von den Unterschieden gewinnen, denn im Clip heißt es: HD2 vs. Desire (AMOLED) vs. Desire (Super LCD). So hat man neben den zwei Desire-Arten auch noch ein Vergleichsobjekt, das HTC HD2. Es kommt übrigens mit einem LCD-Touchscreen daher. Laut ai.rs würde der Super LCD realistischer wirken und mit natürlichereren und angenehmeren Farben daherkommen. Ich kann das weder bestätigen noch dementieren, weil ich einfach kein Display-Experte bin. Ich kann nur soviel sagen, dass mir mein Desire mit AMOLED-Touchscreen immer gut gefallen hat. Nur bei direkter Sonneneinstrahlung wurde es schwer, etwas auf dem Display zu erkennen.

Schlußendlich muss sicherlich jeder von euch selbst entscheiden, welche Display-Variante am besten ist. Ich hatte in Live noch nie einen Vergleich zum neuen Desire, also kann ich kein wirkliches Statement abgeben. Jetzt könnt ihr euch einfach mal selbst im Video einen ersten Eindruck schaffen, Viel Spaß!

Tipp: Macht den Vollbildmodus an und schaltet auf 720p um.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.