Rockstar Games veröffentlicht GTA-Playlisten auf Spotify und iTunes

gta_playlisten

Ein Highlight der GTA-Reihe sind oder waren für viele die unzähligen Radiosender bei einer Autofahrt durch die Welt von Vice City, Liberty City oder San Andreas. Vor allem den Soundtrack von Vice City habe ich nach der Veröffentlichung des Spiels für iOS und Android im letzten Jahr noch mal gefeiert und rauf und runter gehört. Schaut man in den gängigen Musik-Streaming-Diensten nach, so findet man auch schon einige Listen mit Grand Theft Auto im Titel. Bei Rockstar Games hat man die Nachfrage nach den Liedern der Radiosender anscheinend erkannt und daher jetzt auch die offiziellen Playlisten zu allen GTA-Titeln auf Spotify und iTunes veröffentlicht.

Die entsprechenden Links bekommt ihr auf der Webseite von Rockstar Games, wo sie nach Titel und Radiosender sortiert sind. In den Playlisten befinden sich natürlich nur die Lieder, welche auch auf der jeweiligen Plattform verfügbar sind, einige Songs gibt es zum Beispiel nicht (mehr) bei iTunes oder Spotify. Und solltet ihr von den Liedern noch nicht genug haben und noch mehr GTA-Flair haben wollen, dann schaut mal hier vorbei. Rockstar Games hat nämlich auch sämtliche Werbeclips, die teilweise zwischen den Liedern liefen, hochgeladen und ebenfalls nach Spiel sortiert.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home

Nest Aware: Google mit neuer Abo-Struktur in Smart Home