Handy-Browser Skyfire in finaler Version 1.0 erschienen

Software

Ich habe ja schon mehrmals über Skyfire berichtet und habe den mobilen Internet-Browser auch schon einem Test unterzogen. Allerdings standen bisher immer nur Beta-Versionen zum Download bereit.

Jetzt gibt es den Browser, der ähnlich wie Opera Mini Inhalte über einen Proxy-Server verkleinert, in Version 1.0 zum kostenlosen Download.

Neuerungen sind eine verbesserte Suchfunktion und schnelleres Laden von Internetseiten. Die bereits bekannte Unterstützung für Flash 10, Silverlight in Version 2, Javascript und Ajax ist nach wie vor enthalten und funktioniert ohne Probleme.


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.