Hangouts und Google-Suche für Android in neuer Version

News

Nach Gmail hat auch die Android-App von Hangouts sowie die Google-Suche-App ein Update spendiert bekommen.

Wie Google aktuell verkündet, beginnt man ab sofort damit, eine neue Version der Apps an die Nutzer zu verteilen. Wie in letzter Zeit üblich per stufenweisem Rollout, daher müsst ihr euch unter Umständen noch etwas gedulden.

In den Hangouts seht ihr nun an den Symbolen direkt, wer erreichbar ist und wer nicht, zudem lassen sich Kontakte beim Starten eines Hangouts einfacher durchsuchen. Einladungen werden euch jetzt über den Konversationen angezeigt und ihr könnte Kontakte im Screen für neue Hangouts verbergen.

Preis: Kostenlos

Auch die Google-Suche für Android bringt kleinere Neuerungen mit sich. So ist die Optik der Startseite nun verändert und einige Fehler wurden behoben. Erste Leser berichten zudem, dass sie mehr Inhalte als zuvor auch in Deutschland sehen, hier wird z.B. die Paketverfolgung von bei Amazon bestellten Produkten genannt. Das ist mir bisher noch nicht untergekommen, es lässt sich aber immer schwer sagen, ob diese Funktionen direkt mit einem Update zusammenhängen, denn scheinbar kann Google so etwas im Hintergrund freischalten. Es tut sich jedenfalls was.

Preis: Kostenlos
Danke auch Thomas und Serdar! Quelle u.a. +MoritzTolxdorff

Hinweis

Die APK-Dateien der neuen Versionen von Gmail, Hangouts und der Google-Suche könnt ihr hier direkt laden und installieren. Dies geschieht auf eigene Gefahr! Wir raten dazu, auf das Update über Google Play zu warten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.