Hannspree bringt neues 13-Zoll-Tablet auf den Markt

Mit dem HANNSpad 133 Titan 2 kann ab sofort ein neues 13-Zoll-Tablet in Deutschland vorbestellt werden.

So wirklich durchgesetzt hat sich das Unternehmen Hannspree aus Taiwan hierzulande noch nicht, bietet aber unter anderem Monitore, PC-Sticks und Tablets an. Nun bringt man das HANNSpad 133 Titan 2 auf dem Markt, welches sich auf den ersten Blick kaum vom 13-Zoll-Gerät aus 2015 unterscheidet und sogar noch dicker ausfällt.

hannspad titan 2

Keine Schönheit: Das HANNSpad Titan 2

Mit 11,5 Millimetern Dicke bei einem Gewicht von 1060 Gramm dürfte der Fokus des Geräts vor allem im Wohnzimmer liegen wo ein dauerhaftes in-der-Hand-halten nicht erforderlich ist. Die Auflösung des IPS-Bildschirms von 1920×1080 Pixeln resultiert in einer Pixeldichte von etwa 170 ppi, was bei der Größe noch ausreichen dürfte.

hannspat titan 2 anschluesse

An weiteren technischen Daten finden wir einen Rockchip RK3368, 2 GB Arbeitsspeicher sowie 16 GB Speicherplatz vor, die Erweiterungsmöglichkeit per microSD beschränkt sich auf maximal 32 GB. Der 10.000 mAh starke Akku dürfte vernünftige Laufzeiten erbringen, ansonsten sieht das Datenblatt mitsamt Android 5.1 allerdings nicht gerade nach Traum-Tablet aus.

Wer dennoch am HANNSpad 133 Titan 2 interessiert ist, kann es ab sofort bei Alternate zum Preis von 299 Euro vorbestellen.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung